Kupplungen auf einen Blick

Einsatzgebiete:                                               

Max. zul. Betriebsdruck: 

Temperaturbereich: 

Material:                                                     

Medium:

Temporäre Verbindung von hydraulischen Komponenten

100 bis 630 bar

-60 bis 400°C

Stahl Cr-VI-frei, Edelstahl 1.4571, Messing

Öl, Wasser, Luft, uvm.

 

Kupplungen werden im Gegensatz zu Verschraubungen für nicht dauerhafte Verbindungen verwendet. Sie bestehen aus einer Muffe und einem Stecker und sind in nahezu jeder Bau- und Landmaschine sowie in vielen hydraulischen Anlagen zu finden. Jeder Hersteller dieser Maschinen favorisiert zumeist eine bestimmte Kupplungsart. Vor diesem Hintergrund führen wir verschiedene Ausführungen von Steck-, Schraub und Abreißkupplungen sowie Multikupplungen.

×
×

Warenkorb